Special Alert
AB Variation:

Pocono Mountains

Die Pocono Mountains bieten zu jeder Jahreszeit grenzenlosen Spaß und eine enorme Vielfalt an Unterhaltungsmöglichkeiten mit Luxusresorts und Frühstückspensionen, vergnüglichen Unternehmungen für die ganze Familie, Outdoor-Abenteuern und vielem mehr.

Die Region umfasst vier Countys und ist berühmt für ihre Resorts, ihre landschaftliche Schönheit, ihre 150 Seen, zu denen auch der Lake Wallenpaupack gehört, und ihre malerischen, historischen Städte. Die abwechslungsreiche Landschaft macht Lust auf eine immense Auswahl an Erlebnissen – von ruhigen Unternehmungen in völliger Abgeschiedenheit bis hin zu waghalsigen und beflügelnden Abenteuern. Gasthöfe und Kurbäder versprechen erholsame Stunden in den Bergen, während Abenteuerlustige in den Wasserparks und Abenteuerparks auf ihre Kosten kommen. Erleben und entdecken Sie die Pocono Mountains!

  • Festivals und Veranstaltungen, besondere Angebote und malerische Ausblicke erwarten Sie diesen Herbst in den Pocono…
  • Finden Sie heraus, was Sie in den wunderschönen Pocono Mountains alles ansehen und unternehmen können.
  • Entdecken Sie die einzigartigen Städtchen in den Pocono Mountains.
  • Machen Sie sich auf in die Pocono Mountains und spielen Sie inmitten der wunderschönen Herbstfarben eine Runde oder…
  • Live Camera
    Betrachten Sie die herbstliche Kulisse in den Pocono Mountains!
  • Pocono Mountains Indoor Wasserpark-Resorts

Die Pocono Mountains: Die ganze Pracht des Herbstes

Während sich der Herbst über die bewaldeten Berge in Pennsylvania legt, füllen sich die örtlichen Bauernstände an den Straßen mit Kürbissen und festlichen Vogelscheuchen. Die Poconos Region ist nur zwei Autostunden von New York City und Philadelphia entfernt und ist damit das perfekte Reiseziel für einen Wochenendausflug, um eine natürliche Landschaft voller Romantik und Laune zu genießen. In den Bergen erreicht das Herbstlaub seinen Höhepunkt wenn die sanften Hügel bedeckt sind von orangen, roten und gelben Bäumen soweit das Auge reicht.

Steige an Bord des Zuges

Steige an Bord der Lehigh Gorge Scenic Railway und mache eine landschaftlich reizvolle Zugfahrt durch das wunderschöne Herbstlaub entlang des Lehigh River stromaufwärts. Alte Telegraphenmasten säumen die Spuren, während du in die felsigen Hügel schaust. Wähle zwischen einem umkehrbaren Wagensitz aus den 1930er Jahren und einem offen Waggon, in dem jeder Sitz in der ersten Reihe steht, um die umgebende Landschaft zu genießen und eine kühle Brise einem über das Gesicht streicht.

Wandere zu den Wasserfällen

In der ganzen Poconos Region führen viele Wanderwege zu Wasserfällen. Die dreistöckigen Raymondskill Falls sind nur eine kurze Wanderung entlang des steilen Pfades in der Delaware Water Gap National Recreation Area. Trete zwischen den beiden Wasserfällen auf die Holzplattform, um die Kraft des Wassers unter deinen Füßen und den kühlen Nebel im Gesicht zu spüren. Dies sind einige der besten Wasserfälle in der Poconos Region. Du musst nicht einmal das Resort in der Skytop Lodge verlassen.

Entspanne dich im Resort und erkunde die vielen Wanderwege von Skytop

Wenn du Lust hast mehr Wasserfälle zu sehen, brauchst du das Resort nicht zu verlassen. Die Skytop Lodge liegt auf einem 22,3 km² großen Grundstück mit kilometerlangen Wanderwegen, mehreren Bächen und großen Seen, die du erkunden kannst, während du in das Herbstlaub eintauchst. Skytop bietet mit seinem weitläufigen Gelände ein Shuttle, das dich zu den verschiedenen Gebäuden und Wanderwegen bringt.

Unsere Lieblingswanderung in der Skytop Lodge beginnt oberhalb der Upper Falls. Sie schlängelt sich über Steinbrüche und steile Hänge hinunter, wobei gelegentlich ein Handseil verwendet wird, um durch das Gelände zu manövrieren. Auf dieser Wanderung begegnest du mehreren einzigartigen Wasserfällen. Diese Fälle umfassen die Mini Yosemite Falls, die aussehen als ob sie direkt aus dem Yosemite National Park kommen. Die breiten Indian Falls haben einen überhängenden Felsen an der Kante, der den perfekten Ort zum Fotografieren bietet.

Nachdem du das Gelände des Resorts genossen hast, gehe in die Hauptlobby der historischen Lodge. Es gibt einen täglichen Nachmittagssnack mit frischer Limonade und eine warme Kekspause für alle Gäste, Jung und Alt, um sich wieder wie ein Kind zu fühlen. Das Abendessen im formellen Windsor Dining Room oder im Lakeview Restaurant bietet eine große Auswahl an lokalen Köstlichkeiten. Unser Favorit ist der pochierte Ostküsten-Heilbutt und der New York Strip mit gebratenem Spargel. Wenn die Sonne untergeht, bereite dich auf ein gemütliches Lagerfeuer vor. Alles wird bereitgestellt, damit du deine eigenen gerösteten S‘mores zum Nachtisch kreieren kannst.

Besuche Jim Thorpe

Jim Thorpe ist eine kleine charmante Stadt am Lehigh River. Historische Backsteingebäude und farbenfrohe Bauwerke säumen die kleine historische Innenstadt von Jim Thorpe mit weniger als 5.000 Einwohnern. Es gibt viele kleine Geschäfte, Kunstgalerien und Souvenirläden, die du zu Fuß erkunden kannst. Entlang der zwei Hauptstraßen des historischen Zentrums gibt es viel zu tun. Schaue dir die kunstvollen handgefertigten Entwürfe von Maria Loyd bei Artisanal Gifts an und genieße eine kostenlose Met-Verkostung in der intimen Stonekeep Meadery.

Eine Fahrradtour zum Erinnern

Die Stadt hat auch eine landschaftlich schöne Fahrradroute. Sie folgt den alten Bahngleisen den Lehigh River hinunter. Es gibt atemberaubende Aussichtspunkte auf kleine Wasserfälle und Ausblicke auf den gewundenen Fluss. Natürlich ist das endlose bunte Herbstlaub Teil der Reise. Leihe dir ein Fahrrad bei Pocono Biking und fahre mit dem Shuttle zur Upper Gorge für eine sanfte 15-Meilen-Abfahrt zurück in die Stadt. Die 2- bis 3-stündige Radtour führt entlang des Flusses. Oft findest du dich in einem Laubtunnel eingeschlossen. Es gibt keinen Grund sich zu beeilen, denn es gibt reichlich Picknicktische und Stellen entlang der Route, die eines Fotos wert sind.

Fahre eine Runde

Am besten erlebst du das Herbstlaub, indem du in ein Auto steigst und durch die Landschaft fährst. Verpasse nicht die vielen Stopps, die du entlang der Delaware Water Gap machen kannst. Der Hialeah Trailhead führt dich durch das Herbstlaub entlang des Flusses und durch verschiedene Landschaften. Im Durchbruchstal befindet sich auch das Pocono Environmental Education Center (PEEC), wo du Hand anlegen kannst an Hirschgeweihe und in einen nachgebauten Biberdamm klettern kannst.

Malerische Städte mit kulinarischen Meisterleistungen

Mache dich auf den Weg nach Milford, wo dich die frischen Kekse und Cupcakes von der Patisserie anlocken werden. Die gemütliche Atmosphäre vom 403 Broad wird dich zum Mittagessen einladen. Das Restaurant bietet Speisen von lokalen Farmen an. Das faszinierende Menü kombiniert zwei Geschmacksrichtungen zu einem neuen Gericht, wie beim Pastrami Salmon Bagel und der Pizza mit frittierten Auberginen.

Die Poconos Region zu besuchen war als ob man sich in ein klassisches Gemälde begibt. Jede Landschaft und jeder Baum schien perfekt für uns platziert worden zu sein. Die Herbstlaubsaison bringt die hellen Farben der Blätter zum Vorschein. Eine warme Sonne und eine kühle Brise betonen das Rascheln in den Bäumen. Wir sind bereit zurückzukehren und den langsamen Übergang zu beobachten. Von den dunkelgrünen Blättern ausgehend verstärken sich die kräftigen Rot-, Orange- und Gelbtöne, bevor sie von fallenden Schneeflocken überrascht werden.

Dieser Text wurde in Zusammenarbeit mit Visit USA Parks, erstellt.